Aktuell: 2-tägiger Aufbaukurs „Vom Jagdaufseher zum Wildtierschützer" und 6-tägiger "Wildtierschützer-Lehrgang“

Wiederlader- und Vorderlader-Lehrgang (2 Tage)


Bei diesem Lehrgang geht es um das Wiederladen, also das erneute Laden von abgeschossenen Patronen und den Umgang mit Vorderladern, also Feuerwaffen, die von der Mündung her geladen werden. Der theoretische Teil umfasst die Vorschriften, die gesetzlichen Bestimmungen und den sicheren Umgang mit Sprengstoff. Beim praktischen Teil werden Sie in die sichere Handhabung mit Vorderlader und Sprengstoff eingewiesen. Sie werden auf dem Schießstand unter Aufsicht eine Vorderladerwaffe selbst laden und abfeuern.

Der Lehrgang endet mit der staatlichen Prüfung für die Sprengstofferlaubnis.

Teilnehmerkreis: Jäger, Sportschützen. Zulassungsvoraussetzung für den Lehrgang ist eine Unbedenklichkeitsbescheinigung des Landratsamtes, die bei Kursbeginn vorliegen muss.

Ausrüstung: Gehörschutz für den Schießstand.

Teilnahmegebühr: 130,- €

Termin und Ort: siehe unter Termine