Aktuell: 2-tägiger Aufbaukurs „Vom Jagdaufseher zum Wildtierschützer" und 6-tägiger "Wildtierschützer-Lehrgang“

Rauhfußhühner (1 Tag)


Auer-, Birk-, Hasel- und Schneehühner sind faszinierende, aber auch sensible, scheue Vögel. Spezialisten aus Lehre und Forschung gewähren Ihnen einen Einblick in die verborgene Lebensweise dieser immer seltener werdenden Vogelarten. Fachleute erläutern Ursachen der dramatischen Rückgänge und zeigen praktische Gegenmaßnahmen auf. Sie erfahren, wie und wann man diese seltenen Tiere richtig und störungsfrei beobachtet.

Teilnehmerkreis: Naturschutzbeauftragte, Naturschutzwarte, Jäger, Forstleute, Naturschützer, Naturliebhaber. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Teilnahmegebühr: 60,- €

Termin und Ort: siehe unter Termine

Auerhahn