Aktuell: 2-tägiger Aufbaukurs „Vom Jagdaufseher zum Wildtierschützer" und 6-tägiger "Wildtierschützer-Lehrgang“

Theoretische Ausbildung


Der Lehrstoff umfasst folgende Fachgebiete:

  • Ökologie und Naturschutz
  • Wildhege, Biotopspflege und Wildschadenverhütung
  • Land- und Waldbau
  • Wildkunde, wildlebende Tierarten und Wildbiologie
  • Waffenkunde und Munitionslehre
  • Jagdhundewesen
  • Jagdbetriebslehre
  • Wildbrethygiene und Wildkrankheiten
  • Jagdliches Brauchtum
  • Jagdrechtliche Grundlagen u.a. Rechtsvorschriften

Qualifizierte Lehrkräfte und eigene Schulungsräume, mit modernsten technischen Geräten und einer stattlichen Anzahl von Lehrmitteln ausgestattet, sowie Lehr- und Lernmaterial, das den neuesten lernpsychologischen Erkenntnissen entspricht, sind optimale Voraussetzungen für eine erfolgreiche Jägerprüfung.

theorie_links  theorie_mitte  theorie_rechts