Aktuell: 2-tägiger Aufbaukurs „Vom Jagdaufseher zum Wildtierschützer" und 6-tägiger "Wildtierschützer-Lehrgang“

Schießausbildung und praktische Waffenhandhabung


Für die Schießausbildung stehen der Jagd- und Naturschule Weck verschiedene Schießanlagen zur Verfügung. Eigene bzw. mitgebrachte Waffen dürfen selbstverständlichen genutzt werden. Teilnehmer, die über keine geeignete Übungswaffe verfügen, können aus einer Vielzahl von Waffen und Fabrikanten, die für sie am besten geeignete, gegen eine Leihgebühr auswählen.

1. Büchsenschießen

Zugelassen sind nur Jagdwaffen ab Kaliber .222 Rem. mit beliebiger Visierung und Optik. Geübt wird nach den Prüfungsbedingungen auf die Rehbockscheibe (DJV-Wildscheibe Nr. 1) und die flüchtige Überläuferscheibe (DJV-Wildscheibe Nr. 5 oder Nr. 6).
Bei der Prüfung sind 5 Schüsse auf den stehenden Rehbock auf 100 Meter Entfernung, sitzend auf einem Rundholz aufgelegt, abzugeben. Außerdem 5 Schüsse auf den flüchtigen Überläufer aus 50 oder 60 Meter Entfernung, freihändig im jagdlichen Anschlag. Insgesamt muss der Prüfling 5 Treffer erzielen, jedoch in jeder Disziplin mindestens 2.

2. Flintenschießen/Schrotdisziplinen

Zugelassen sind Doppel- oder Bockflinten im Kaliber 12 und kleiner. Geübt wird auf den Kipphasen. Das Wurftaubenschießen ist keine Prüfungsdisziplin, allerdings müssen während der Ausbildung 150 Tauben beschossen werden.
Bei der Prüfung sind 10 Schüsse in gleicher Richtung auf den Kipp- oder Rollhasen aus 35 Meter Entfernung abzugeben. Der Prüfling muss 5 Treffer landen.

3. Faustfeuerwaffenschießen/Kurzwaffenausbildung

Lernziel ist in erster Linie der sichere Umgang mit diesen Waffen. Zudem müssen während der Ausbildung je 10 Schuss mit Revolver und Pistole abgegeben werden. Das Kurzwaffenschießen ist keine Prüfungsdisziplin.

4. Praktische Waffenhandhabung

In diesem Prüfungsabschnitt hat der Prüfling den Nachweis zu erbringen, dass er Jagdwaffen (einschließlich Faustfeuerwaffen) sicher handhaben kann.
Dafür stehen Ihnen in der Ausbildung geeignete Waffen zur Verfügung, die in Art und Fabrikat den Prüfungswaffen entsprechen.

schiessen_bock_quer  schissen_flinte  schiessen_waffenhandhabe